Ligateam

(Landesliga Münster)

Änderungen vorbehalten

Hinten von links: Trainer Franz-Josef Greiling, Marius Schmitz, Manuel Klietzing, Sönke Biedermann, Daniel Romanov, Max Asche, Philip Mitte von links: Alexander Romanov, Maximilian Martens, Falk Biedermann, Lucas Schleper, Christoph Schrameier vorne: Timofej Bernhard

.

LandesLiga Männer 2022

Es geht endlich wieder los.
Im Folgenden findet ihr die Termine für die Saison 2022.
(Änderungen vorbehalten)

1. Kampftag, Sonntag, 28. August 2022

in Gelsenkirchen:

FC Stella Bevergern II – JC Kolping Bocholt10 : 0
JC Banzai Gelsenkirchen – JC Kolping Bocholt10 : 0
JC Banzai Gelsenkirchen – FC Stella Bevergern II6 : 4

in Greven:

PSV Münster – THC Westerkappeln3 : 7
JC Greven – THC Westerkappeln7 : 3
JC Greven – PSV Münster10 : 0

in Rheine:

TV Mesum – JC Velen-Reken3 : 7

2. Kampftag: Samstag, 10. September 2022

in Gelsenkirchen:

PSV Münster – JC Velen-Reken3 : 7
JC Banzai Gelsenkirchen – JC Velen-Reken6 : 4
JC Banzai Gelsenkirchen – PSV Münster5 : 3

in Riesenbeck:

FC Stella Bevergern II – THC Westerkappeln4 : 6

in Bocholt:

JC Greven – TV Mesum10 : 0
JC Kolping Bocholt – TV Mesum5 : 5
JC Kolping Bocholt – JC Greven4 : 6

3. Kampftag: Samstag, 29. Oktober 2022

in Westerkappeln:

JC Banzai Gelsenkirchen – TV Mesum_ : _
THC Westerkappeln – TV Mesum_ : _
THC Westerkappeln – JC Banzai Gelsenkirchen_ : _

in Münster:

PSV Münster – JC Kolping Bocholt_ : _

in Velen-Reken:

FC Stella Bevergern II – JC Greven_ : _
JC Velen-Reken – JC Greven_ : _
JC Velen-Reken – FC Stella Bevergern II_ : _

4. Kampftag: Samstag, 05. November 2022

in Greven:

JC Greven – JC Banzai Gelsenkirchen_ : _

in Rheine:

PSV Münster – FC Stella Bevergern II_ : _
TV Mesum – FC Stella Bevergern II_ : _
TV Mesum – PSV Münster_ : _

in Velen-Reken:

THC Westerkappeln – JC Kolping Bocholt_ : _
JC Velen-Reken – JC Kolping Bocholt_ : _
JC Velen-Reken – THC Westerkappeln_ : _

Tabelle 2022:

Pl.VereinBeg.SUNUnterbew.SiegePunkte
1(1)JC Greven4400330:6433:78
2(2)JC Banzai Gelsenkirchen4400270:11027:118
3(4)JC Velen-Reken3201177:11718:124
4(5)THC Westerkappeln3201157:14016:144
5(3)FC Stella Bevergern II3102180:12018:122
6(6)TV Mesum301277:2178:221
7(8)JC Kolping Bocholt401387:3109:311
8(7)PSV Münster400490:2909:290

.

Ein weiterer Sieg für den Judo Club Greven

Am Samstag, den 10.09.2022 waren die Mannschaften des Judo Club Greven und des TV Mesum zu Gast beim Judo Club Kolping Bocholt zum zweiten Kampftag der Landesliga Münster.

In der ersten Begegnung des Tages standen die Kämpfer des JC Greven den Mesumer Judoka gegenüber. Hier zeigte sich der Grevener Judo Club weit überlegen und setzte mit einem klaren 10:0 Sieg ein erstes Zeichen.

Nachdem sich die Mannschaften des TV Mesum und des JC Kolping Bocholt mit einem 5:5 Unentschieden trennten, traten die Grevener Judoka in der letzten Begegnung des Tages gegen den Gastgeber JC Kolping Bocholt an. Nach einigen spannenden Kämpfen gelang es dem JC Greven sich mit einem 6:4 Sieg am Ende durchzusetzen. Damit konnte die Grevener Mannschaft die Tabellenführung auch nach dem zweiten Kampftag erfolgreich verteidigen.

Für den Judo Club Greven kämpften Sönke Biedermann und Maximilian Martens (-66kg), Timofej Bernhard und Falk Biedermann (-73kg), Max Asche, Alexander Romanov und Marius Schmitz (-81kg), Manuel Klietzing (-90kg) und Daniel Romanov und Christoph Schrameier (+90kg).

.

Saisonbeginn der Judo Landesliga Münster 2022

Am 28.08.2022 um 14:00 Uhr fiel der Startschuss zum Saisonauftakt der Judo Landesliga Münster.

Als Gastgeber empfing der Judo Club Greven die Mannschafen des PSV Münster und des THC Westerkappeln in der Mühlenbachsporthalle, Greven.

Bestens vorbereitet durch den Trainer und 1. Vorsitzenden Franz Greiling zeigten die Kämpfer des Judo Club Greven starke Leistungen in ihren Begegnungen mit den Gegnern aus Westerkappeln und setzten sich mit 7:3 durch.

Nach diesem souveränen Auftakt im Rücken gelang den Grevener Judoka gegen den PSV Münster ein noch deutlicherer Erfolg und die Münsteraner mussten sich mit 10:0 geschlagen geben. Damit schiebt sich der Judo Club Greven nach dem ersten Kampftag auf Platz 1 der Tabelle.

Gestartet für den Judo Club sind Sönke Biedermann (-66kg), Timofej Bernhard, Falk Biedermann und Alexander Romanov (-73kg), Max Asche, Simon Im Schlaa und Marius Schmitz (-81kg), Jan Ruch und Manuel Klietzing (-90kg) und Daniel Romanov und Christoph Schrameier (+90kg).

.

Landesligaturnier Männer 2021

Endlich war es im Erwachsenenbereich des Judosports für unsere Männer Mannschaft auch wieder soweit. Am Wochenende fand in Velen-Reken ein Turnier mit allen Mannschaften der Landesliga Münster statt. Dabei waren der JC Velen-Reken, das Judo Sport Team Herten II, der JC Kolping Bocholt, der JC Banzai Gelsenkirchen, Stella Bevergern II, der THC Westerkappeln und der JC Greven.

Es wurde in zwei Pools mit drei und vier Mannschaften gekämpft. 

Als erstes ging es für unsere Mannschaft gegen den JC Kolping Bocholt. Diesen Kampf gewannen wir souverän mit 4 : 1. Danach gab es einen spannenden Kampf gegen das Judo Sport Team Herten II, der knapp 2 : 3 verloren ging. Somit waren wir für das Halbfinale qualifiziert. Dort traten wir gegen Stella Bevergern II an. Diese Begegnung konnte der Judo Club eindeutig mit 4 : 1 für sich entscheiden.

Dann kam das Finale, in dem wir nochmals gegen das Judo Team Herten II angetreten sind. Hoffnungsvoll ging der Judo Club in den Kampf um die vorherige Niederlage wieder gut zu machen. Leider mussten wir uns in dieser Begegnung erneut knapp geschlagen geben mit einem Ergebnis von 2 : 3. 

Somit konnte sich der Judo Club Greven über einen guten zweiten Platz freuen.

.

.