Kreismeister aus Greven

Bei den diesjährigen Kreiseinzelmeisterschaften der U 14 in Ladbergen waren neun Grevener Kämpfer/innen am Start.
Da sich in diesem Jahr leider nur die beiden Erstplazierten der jeweiligen Gewichtsklasse für die Bezirksliga qualifizieren, war es besonders schwer weiterzukommen.
Bei der weiblichen U 14 schaffte es Meryem Islek mit nur einer Niederlage, sich in ihrer Gewichtsklasse zu qualifizieren. Für Meryem die Fahrkarte zum Bezirksturnier.
Erfolgreichster Kämpfer war diesmal Aaron Reer in der Gewichtsklasse bis 37 kg. In dieser mit 10 Kämpfer besetzten Gruppe qualifizierte sich Aaron souverän mit vier Siegen. Jens Jaquemotte kämpfte in der Gewichtsklasse bis 55 kg und setzte sich dort mit drei Siegen und einer Niederlage ebenfalls durch. Für beide männlichen Kämpfer des Clubs war es gleichzeitig der Kreismeistertitel.
Weitere Plätze belegten Anna Abeling, Jannik Buscher, David Ventura und Ph. Lückemeier.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.